Kosmetikstudio Kelkheim
Kosmetikstudio Kelkheim

Angebote und Neuheiten im Kosmetikstudio

Spagyrische Kosmetik Produkte

Die Natur ist der Arzt, nicht Du.

(Paracelsus)

 

Spagyrik kommt aus dem Griechischen und bedeutet spao = herausziehen, trennen und ageiro = vereinigen. Es ist ein altes und ganzheitliches Naturverfahren, welches schon sein bekanntester Befürworter Paracelsus (1493-1541) praktizierte. Er prägte diesen Begriff im Mittelalter, um sich von der alchemistischen Goldmacherzunft ab zu heben und die Herstellung von Heilmitteln zu beschreiben.

 

Der ganzheitliche Ansatz beruht auf der Erkenntnis, dass Körper, Geist und Seele in einem harmonischen Gleichgewicht stehen müssen, damit wir „heil“ sind. Hier finden wir den wesentlichen Unterschied zu herkömmlichen gesundheitlichen Ansätzen, die Symptome bekämpfen (Pilze, Viren und Bakterien) jedoch nicht deren Ursache herausfinden und ausgleichen.

Wenn wir aus dem Gleichgewicht sind, finden wir in der Spagyrik Hilfe in Mitteln, die alle drei Aspekte (Körper, Geist und Seele) beinhalten. Pflanzen erfüllen diese Vorgabe. Sie besitzen einen Körper: die Mineralstoffe und Spurenelemente. Sie verfügen über eine Seele: das sind die umgewandelten Substanzen, die als ätherischen Öle in der Pflanze vorhanden sind. Und sie haben einen Geist: durch die Vergärung der Pflanze entsteht Alkohol (Merkur), dem man destilliert.

 

Wird eine Pflanze spagyrisch aufgearbeitet, so enthält sie alle drei Prinzipien in einer ausgewogenen Mischung.

Die Herstellung der Essenzen ist aufwendig. Es werden nur handverlesene, gereinigte Heilpflanzen (es werden alle Pflanzenteile verwendet!) verarbeitet, die durch Zugabe von bestem Quellwasser und Hefe vergoren werden. So entsteht Alkohol. Der verbleibende Pflanzenrest wird verascht. So wird die Trennung vollzogen.

 

In der klassischen Herstellung von spagyrischen Pflanzen-Essenzen wird die Asche durch verschiedene Prozesse geführt und man erhält zum Schluss die Salze der Pflanze (den Körper). Diese Salze werden dann zu den beiden anderen "Prinzipien", dem Alkohol (Geist) und den ätherischen Ölen (Seele) gegeben.

 

Die so entstandenen, wohlriechenden und hochwertigen Essenzen sind hoch wirksame Mittel und tragen so zur Balance auf allen drei Ebenen bei. 

 

Spagyrische Produkte gehören zu den Mitteln, die das Selbstheilungspotenzial des Körpers anregen. Sie finden bei einer Vielzahl von chronischen Beschwerden ihre Anwendung. Sie stärken die Vitalkraft, aktivieren die Regeneration, beschleunigen die Entgiftung des Körpers und tragen so zu einem gesteigerten Wohlbefinden bei.

 

Wird die Spagyrik bei kosmetischen Produkten angewendet, beschreibt es den komplizierten Herstellungsprozeß, den die verwendeten Mittel durchlaufen müssen. Dadurch wird die Einheit von Körper, Geist und Seele gewährleistet. Es soll dadurch eine bessere Aufnahme der Inhaltsstoffe erfolgen, die zu einer Harmonisierung führt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kosmetikstudio Kelkheim, Jutta Renken

Anrufen

E-Mail

Anfahrt